• Coronavirus: Wir arbeiten weiter! Durch die schwierige Lage kann es auch bei uns zu Verzögerungen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Der stehende Sturm - Zur Dynamik gesellschaftlicher Selbstauflösung und kollektiver Regression (1600

Der stehende Sturm - Zur Dynamik gesellschaftlicher Selbstauflösung und kollektiver Regression (1600
3,59 € * 22,50 € * (84% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Gebraucht - Sehr gut Ungelesenes, vollständiges Exemplar; in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet
ISBN: 9783931659783
Autor: Wolfgang Kaempfer
Sprache: Deutsch
Einband/Bindung: Gebunden
Erscheinungsjahr: 1970
Verlag: Kulturverlag Kadmos Berlin
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Der eigentümliche Ausdruck, der heute meist für Welt steht, der Ausdruck Umwelt, scheint ein Welt-Verhältnis auszudrücken, das den Akzent nicht aufs Objekt, sondern aufs Subjekt verlegt hat, auf die den Weltmittelpunkt einnehmende Monade. Diese scheint die Welt nicht mehr als gegebene, sondern als Ensemble von Varietäten zu verstehen, auf die sie zugreifen (die sie also auch verletzen oder zerstören) kann, dem Flaneur auf den Supermärkten dieser Welt vergleichbar. Der Form nach hält sie an einem Eigentumsbegriff fest, der als substantiell, als statisch auslegt, was in Wirklichkeit dynamisch ist in einer Welt, die seit Generationen keinerlei festes Eigentum mehr gelten lassen konnte. Es ist der permanente Zugriff, der verrät, dass er dem in Wahrheit Rechnung trägt. Das 'Eigentum' sieht sich auf den permanenten Gestus der Aneignung angewiesen. Ein perverseres System ist geschichtlich wahrscheinlich niemals beobachtet worden. Nicht das viel gescholtene Konkurrenzprinzip, ein weit virulenteres Movens treibt es an. Denn das 'Aneignungsprinzip', einmal in Gang gesetzt, könnte in der Tat nicht mehr zur Ruhe kommen. Es nährt sich ja aus der permanenten Angst vor Verlust.
Artikel-Nr.: INF2000026993
Weiterführende Links zu "Der stehende Sturm - Zur Dynamik gesellschaftlicher Selbstauflösung und kollektiver Regression (1600"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen